Das Marius-Konterfei an der SMG-Mensa

An der Fassade der neuen Mensa ist seit deren Neugestaltung ein großformatiges Portät des Astronomen und Mediziners Simon Marius zu sehen.

Ausgehend vom Originaldruck in Schwarzweiß aus Marius' Hauptwerk Mundus Iovialis von 1614 entwarf die Kunstfachschaft einige „zeitgenössische“, bunte Versionen des Namenspatrons der Schule.

Neben dem ausgewählten Bildentwurf sehen Sie hier eine kleine Auswahl der zahlreichen damals entstandenen Bildwerke.

Bild 1

Bild 1

Bild 2

Bild 2

Bild 3

Bild 3

Bild 9

Bild 4

Bild 5

Bild 5

Bild 6

Bild 6

Bild 7

Bild 7

Bild 8

Bild 8

Bild 9

Bild 9

Bild 12 - Schließlich ausgewählter Entwurf

Bild 10 - Schließlich aus-
gewählter Entwurf

Bild 11

Bild 11 - Montage

 

Bild 10

Bild 12 - Heutiger Anblick

Diesen Beitrag hat die Redaktion der Website erstellt.

BB vom 03.01.2014 14:40:06 - HTML